Neue Versandoptionen ab dem 1.3.2018

Zum 1. März 2018 wird die Deutsche Post die Gebühren für die Nachnahmesendung ändern. Bis dahin wurde die Nachnahmesendung neben dem Porto mit einem Endgeld von 2,-€ belegt, welche Sie als Kunde direkt an die Post zahlten. Ab dem 1. März wird dies nicht mehr der Fall sein, denn der gesamte Betrag wird dann vom Händler abgerechnet. Daher werden die Versandkosten der Nachnahmesendung ab dem 1. März 2018 durch uns in Rechnung gestellt.

Die Nachnahme-Sendung der Post ermöglicht es Ihnen als Kunde, die Waren sofort nach Sendungsprüfung an der Haustür beim Postboten zu bezahlen. So ersparen Sie sich offene Rechnungen und müssen auch nicht erst eine Zahlung bei Ihrer Bank in Auftrag geben.

Eine weitere Neuerung der Post ist der „Prio Brief“, der auch Sendungsverfolgung anbietet. Wir werden diese Versandoption für Sie anbieten.

Posted in News.