Die Produkte von Annabis

Der Unterschied zwischen Naturkosmetik und konventioneller Kosmetik

In den letzten Jahren ist Naturkosmetik zu einer bedrohlichen Konkurrenz für die so genannte „konventionelle Kosmetik“ geworden. Streng genommen ist der Begriff „konventionell“ in Bezug auf Körperpflegeprodukte irreführend, denn eigentlich ist das, was wir damit bezeichnen,erst im zwanzigsten Jahrhundert entstanden, während Naturkosmetik schon zu Beginn der Menschheitsgeschichte erfunden wurde.
Die bedeutenden Unterschiede zwischen naturnahen und konventionellen Körperpflegeprodukten liegen sowohl im Herstellungsprozess als auch in den Inhaltsstoffen. Diese werden in der INCI angegeben – diese Abkürzung steht für „International Nomenclature of Cosmetic Ingredients“. Einer internationalen Richtlinie folgend, werden nach dieser Nomenklatur die Inhaltsstoffe von Körperpflegeprodukten unabhängig von den Sprachen der Herstellungsländer benannt. Die INCI-Angabe muss in jedem Land gleich gestaltet sein, so dass Verbraucher auch auf Reisen umfassend informiert sind, was sie kaufen. Wichtig: Die Reihenfolge der gelisteten Inhaltsstoffe ist sortiert, und zwar absteigend nach Gewichtsanteil in der Rezeptur. So sind die Bestandteile am Anfang der Liste in hohen Mengen vorhanden, während die letzten in sehr geringen Anteilen vorliegen. Konventionelle Kosmetik beinhaltet verschiedene Chemikalien aus diversen Gründen, sei es um die Absorption zu verbessern oder schlicht um Produktionskosten zu senken. Je nach Produktionsland werden unterschiedliche Stoffe verwendet. Zum Beispiel finden in den USA Chemikalien Anwendung, die in Europa verboten sind.

Ein Großteil der Hersteller von Naturkosmetik verzichtet auf die Verwendung synthetischer Chemikalien. Im landläufigen Sinne versteht man darunter, dass mindestens 90% der Bestandteile natürlichen Ursprungs sind. Sie enthalten keine Zutaten, die zweifelhaft für die Umwelt oder die Gesundheit des Menschen sind. Die meisten Hersteller achten auch bei der Produktion auf Umweltschutz und testen ihre Produkte nicht an Tieren. Auch ist ein verantwortungsvoller Umgang mit Rohstoffen und Fairness gegenüber den Mitarbeitern ein häufiges Merkmal der Hersteller natürlicher Körperpflegemittel.

ANNABIS ist Hersteller dermokosmetischer Körperpflegemittel mit den Inhaltsstoffen Hanfsamenöl und Hanfsamenextrakt. Die Verantwortung gegenüber dem Menschen, der Tierwelt und der Umwelt ist ein grundlegender Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Hanfsamen und Hanfsamenöl kann umweltschonend und regional produziert werden. Seine pflegenden Wirkungen harmonieren mit weiteren Zutaten aus der Pflanzenwelt und hochwertigen ätherischen Ölen.

Sind Sie an den Pflegeprodukten von Annabis interessiert? Stöbern Sie durch die Produktübersicht auf unserer Webseite oder laden Sie unseren Produktkatalog als .pdf herunter. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anfragen und stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite!

Kategorien: News.